Stimme erheben!
Für die #PflegeNachCorona

Statt Applaudieren: Pflege neu bewerten!
Wir beruflich Pflegende erheben unsere Stimme, um gemeinsam laut zu werden. Für die Weichenstellung der Pflege nach Corona sammeln wir Forderungen und präsentieren diese bis Ende 2020 in bundesweiten Aktionen. Im November übergeben wir die Forderungen an Bundesgesundheitsminister, -kanzlerin und -präsident. Denn: Pflege geht uns alle an!

Was ist deine Forderung?

Bitte aktiviere JavaScript um das Teilnahmeformular zu laden.

Die Übergabe eurer Forderungen an die Politik erfolgt in mehreren Etappen und Städten, jeweils begleitet von öffentlichkeitswirksamen Aktionen.

Kampagnenfahrplan

Auftakt17./18. Juni 2020 – Berlin, Pressemitteilung und Beamer-Aktion des DBfK
Station 07. Juli 2020 – Nürnberg, Tagung des Gesundheitsausschusses des Bayerischen Landtags
Station19. August 2020 – Düsseldorf, Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags Nordrhein-Westfalen
Station01. September 2020 – Hamburg, Bürgerschaftssitzung
Station11. September 2020 – Hannover
Station21. September 2020 – Berlin, AG Junge Pflege Nordost-City-Tour
Station24. September 2020 – Bremen, Kundgebung
Station30. September 2020 – Düsseldorf, Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags Nordrhein-Westfalen
Station14. Oktober 2020 – Kiel, Kundgebung
Station20. Oktober 2020 – Hamburg, Kundgebung
Station23. Oktober 2020 – Hannover, Kundgebung
Station28. Oktober 2020 – Wiesbaden, Kundgebung
Finale11./12. November 2020 – Berlin