Zugesagt: #PflegeNachCorona

Politiker/innen haben die Bedeutung von beruflich Pflegenden erkannt und Veränderungen angekündigt. Wir nehmen sie beim Wort!

Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin, CDU

TV-Ansprache, 18. März 2020
„Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit zu allererst an alle wenden, die als Ärzte oder Ärztinnen, im Pflegedienst oder in einer sonstigen Funktion in unseren Krankenhäusern und überhaupt im Gesund … mehr »

Prof. Dr. Karl Lauterbach, MdB, SPD

Augsburger Allgemeine, 07. Juli 2020
„Wir brauchen einen Pflegegipfel aus Politik und den Tarifpartnern mit dem Ziel, wie wir die Pflege im Vergleich zu anderen Berufen im Gesundheitssystem überproportional besser vergüten können." „Bei dieser … mehr »

Melanie Huml, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

Pressemitteilung, 02. Juli 2020
„Wir wissen nicht erst seit der Corona-Pandemie, dass der Pflegeberuf attraktiver werden muss. Wir müssen nämlich viel mehr Menschen dafür gewinnen, in der Pflege zu arbeiten, in diesen Beruf zurück zu ke … mehr »

Olaf Scholz, Bundesfinanzminister, SPD

„Anne Will“, 05. April 2020
„Ich glaube, dass wir nicht die ganze Zeit darüber reden können, dass es lauter so Berufe gibt, die – wie jeder merkt – schlecht bezahlt werden, sondern dass es auch bedeutet, dass in Zukunft dort mehr ge … mehr »

Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

Pressekonferenz 11. Mai 2020
„Pflegekräfte haben ein Recht auf attraktive Löhne und zeitgemäße Arbeitsbedingungen – im Krankenhaus, der ambulanten und stationären Langzeitpflege und in der Rehabilitation. Es wird Zeit, dass alle Beteilig … mehr »

Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident

Süddeutsche Zeitung, 9. Mai 2020
„Natürlich müssen Pflegekräfte besser bezahlt werden. Wir haben in Bayern als erstes Land einen Pflegebonus ausgelobt und freie Verpflegung gestellt. Jetzt muss der Bund nachlegen.“ mehr »

Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident, SPD

TV-Osteransprache, 11. April 2020
„Eine Demokratie, in der jedes Leben zählt – und in der es auf jede und jeden ankommt: vom Krankenpfleger bis zur Bundeskanzlerin … Mehr noch: Erinnern wir uns auch nach der Krise noch, was unverz … mehr »

Dr. Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, CDU

DIE ZEIT, 08. April 2020
„… auch die Defizite in Europa lehren uns, dass wir unsere Gesundheitssysteme ganz anders aufstellen und denken müssen. Das gilt für die Menge an Reserven wie für die Bezahlung der Menschen, die dort arbeit … mehr »

Hubertus Heil, Bundesarbeitsminister, SPD

ARD Morgenmagazin, 01. April 2020
„Wir sehen gerade in dieser Zeit, dass die Leistungsträger nicht immer die im Anzug und mit Krawatte seien, sondern die im Kittel, die in der Alten- und vor allem auch in der Krankenpflege arbeiten. .. … mehr »